Auf der Ile de Ré wohnten wir in einem schönen, modern eingerichteten Häuschen im Norden der Insel. Das Haus hat drei Schlafzimmer (ein Zimmer mit Etagenbett, ein Zimmer mit zwei Betten und eins mit einem französischen Bett), ein kleines Bad, eine gut ausgestattete Küche und einen großen Tisch an dem wir alle Platz hatten und ein kleines Wohnzimmer.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

MerkenMerken

Kommentare
Schreibe deinen Kommentar

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen