Mallorquinischer Charme und zeitgenössisches Design - eine Kombination die für Wohlfühl-Atmosphäre sorgt.

In einem ehemaligen Palast aus dem 16. Jahrhundert wird modernes Interieur mit mallorquinischen Elementen vermischt. Vom Plaza Reina, gleich unterhalb der Kathedrale in der Altstadt Palmas, geht es die letzten Meter zu Fuß durch die engen Gassen zum Hotel. Durch einen schönen Innenhof betritt man das Hotel und sieht sofort, dass die Mischung aus historischem Stadtpalast und Neubau super gut gelungen ist.
Die 41 Zimmer in unterschiedlicher Kategorie und Größe sind auch sehr schick und entweder mit Ausblick zum Innenhof oder aber auch bis zum Hafen. Das Highlight ist allerdings die Dachterrasse mit kleinem Pool, Jacuzzi, Sauna und einem grandiosen Blick über die Altstadt Palmas zur Kathedrale.

Und das Frühstück? Die Auswahl ist großartig, frische Säfte und frisches Obst, eine Wurst- und Käseplatte, sowie Ei und Speck, Brot und Brötchen. Da sollte für jeden etwas dabei sein. Abends lässt es sich wunderbar in der Lounge oder im gemütlichen Innenhof ein Getränk zu sich nehmen.
Es gibt eine kleine, einfach Karte zum Abendessen. Wir haben jedoch außerhalb gegessen.

Für eine Städtereise unter Freunden oder eine Auszeit zu zweit ist das Hotel Tres perfekt, ob Shopping, Museum, Cafés oder Restaurants – alles in unmittelbarer Nähe, so dass auf Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel verzichtet werden kann.

FAKTEN
Ausstattung: 
41 Zimmer in unterschiedlicher Größe
Besonderheiten:
Wlan, schöner Innenhof, Dachterrasse, Pool, Sauna, zentral gelegen
Perfekt für:
Paare, Auszeit zu zweit
Preise:
ab 120 € / Nacht
Buchung & Kontakt:
Hotel Tres
Calle Apuntadores 3
07012 Palma de Mallorca
Kommentare

Guten Morgen,

dein Hotel Bericht ist wirklich vielversprechend.
Bei meine letzte Palma Stadt Besuch wohnte ich im Hotel Almudaina direkt in der Altstadt.
Ich werde es bei Zeiten mal besuchen.

Viele Grüße
Kathy
Ahoi und Moin Moin

Liebe Nathalie,

das Hotel ist ja ein wahrer Traum. Man merkt, dass du ein Faible für das gewisse Etwas hast.

Jetzt muss ich aber noch etwas weiter stöbern in deinem Blog. Ich bin gespannt, was ich noch so entdecken werde.

Liebe Grüße, Clarissa

Schreibe deinen Kommentar

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen